page logo & home link

Business Branchenbuch Deutschland

Thomas Dix Foto-Design

Der Lichtbildner Thomas Dix besinnt sich bei seiner Arbeit auf die ursprüngliche Bedeutung des Begriffs "photographieren". Er übersetzt das griechische Wort direkt in "mit Licht schreiben" und meint das auch so. Sein Handwerkszeug ist an Stelle von Pinsel und Farben die Kamera und deren Zubehör. Am ewigen Wettstreit von Photograhie und Malerei, der einst in Paris begonnen hat, beteiligt er sich rege und erfolgreich. Um "mit Licht zu schreiben" beobachtet er die Objekte, denen er sich nähert, intensiv. Er verfolgt die Verläufe von Licht und seinem Gegenteil, dem Schatten, über den Tag hinweg, beobachtet, wie sich das Objekt in diesem Spiel verändert, wie es wesentlicher wird und sein Dasein vervollkommnet. Der Photograph erarbeitet sein Bild regelrecht, sein Gespür für den richtigen Moment wird unterstützt durch Geduld und Ausdauer, eine gewisse Leidenschaft und Besessenheit für das "Mit-dem-Licht-Schreiben", aber auch Empathie für diese Kunst und eine Menge Herzblut.
(aus 0 Bewertungen)

Markgrafenstraße 4A

79639 Grenzach-Wyhlen

Baden-Württemberg


Telefon: 07624 /982036

Soziale Netzwerke
Keine sozialen Netzwerke hinterlegt
Öffnungszeiten
Es wurden keine Öffnungszeiten angegeben.
Bewertungen

Bitte bewerten Sie das Unternehmen anhand folgender Kriterien von 1 Stern (mangelhaft) bis zu 5 Sterne (sehr gut).

Erreichbarkeit

Preis/Leistung

Service/Qualität

Termintreue

Aus Sicherheitsgründen wird ihre IP gespeichert!

Thomas Dix Foto-Design hat bisher keine Bewertungen erhalten.
Karte
Beschreibung
Der Lichtbildner Thomas Dix besinnt sich bei seiner Arbeit auf die ursprüngliche Bedeutung des Begriffs "photographieren". Er übersetzt das griechische Wort direkt in "mit Licht schreiben" und meint das auch so. Sein Handwerkszeug ist an Stelle von Pinsel und Farben die Kamera und deren Zubehör. Am ewigen Wettstreit von Photograhie und Malerei, der einst in Paris begonnen hat, beteiligt er sich rege und erfolgreich. Um "mit Licht zu schreiben" beobachtet er die Objekte, denen er sich nähert, intensiv. Er verfolgt die Verläufe von Licht und seinem Gegenteil, dem Schatten, über den Tag hinweg, beobachtet, wie sich das Objekt in diesem Spiel verändert, wie es wesentlicher wird und sein Dasein vervollkommnet. Der Photograph erarbeitet sein Bild regelrecht, sein Gespür für den richtigen Moment wird unterstützt durch Geduld und Ausdauer, eine gewisse Leidenschaft und Besessenheit für das "Mit-dem-Licht-Schreiben", aber auch Empathie für diese Kunst und eine Menge Herzblut.
Status
Das Unternehmen legt Wert auf korrekte Angaben und freut sich auf ihre Anfrage. geprüfter Eintrag
Seitenaufbau in 0.09686708 Sekunden
Business Branchenbuch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos