page logo & home link

Business Branchenbuch Deutschland

Physiotherapie-Praxis Wotschke

Physiotherapie / Krankengymnastik

Die Physiotherapie dient zur Verbesserung und/oder Wiederherstellung der Beweglichkeit.
Welche Übungen durchgeführt werden richtet sich nach den Beschwerden und dem Krankheitsbild.

Wärmetherapie: Fango / Heißluft

Die Wärmetherapie dient der Durchblutungsförderung und entspannt sowohl die Muskulatur, als auch das Gewebe, wodurch eine Schmerzlinderung erzielt werden kann.
Wärmepackungen aus Fango oder Moor, sowie Heißluft werden hierbei an den schmerzenden Körperpartien angewendet.

Manuelle Lymphdrainage

Diese Therapie wird zur Entstauung von geschwollenem Gewebe angewandt, indem durch bestimmte Handgriffe des Physiotherapeuten die angestaute Flüssigkeit in Richtung der zuständigen Lymphknotenstation bewegt wird.

Manuelle Therapie

Bei der Manuellen Therapie werden spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken angewendet, bei denen in erster Linie Bewegungsstörungen beseitigt werden können.
(aus 0 Bewertungen)

Haberlandweg 4

13591 Berlin

Berlin


Telefon: 030/3663232

Fax: 030/3663232

Soziale Netzwerke
Keine sozialen Netzwerke hinterlegt
Öffnungszeiten
Montag 07:30  - 19:00
Dienstag 07:30  - 19:00
Mittwoch 07:30  - 19:00
Donnerstag 07:30  - 19:00
Freitag 07:30  - 19:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Bewertungen

Bitte bewerten Sie das Unternehmen anhand folgender Kriterien von 1 Stern (mangelhaft) bis zu 5 Sterne (sehr gut).

Erreichbarkeit

Preis/Leistung

Service/Qualität

Termintreue

Aus Sicherheitsgründen wird ihre IP gespeichert!

Physiotherapie-Praxis Wotschke hat bisher keine Bewertungen erhalten.
Karte
Beschreibung
Physiotherapie / Krankengymnastik

Die Physiotherapie dient zur Verbesserung und/oder Wiederherstellung der Beweglichkeit.
Welche Übungen durchgeführt werden richtet sich nach den Beschwerden und dem Krankheitsbild.

Wärmetherapie: Fango / Heißluft

Die Wärmetherapie dient der Durchblutungsförderung und entspannt sowohl die Muskulatur, als auch das Gewebe, wodurch eine Schmerzlinderung erzielt werden kann.
Wärmepackungen aus Fango oder Moor, sowie Heißluft werden hierbei an den schmerzenden Körperpartien angewendet.

Manuelle Lymphdrainage

Diese Therapie wird zur Entstauung von geschwollenem Gewebe angewandt, indem durch bestimmte Handgriffe des Physiotherapeuten die angestaute Flüssigkeit in Richtung der zuständigen Lymphknotenstation bewegt wird.

Manuelle Therapie

Bei der Manuellen Therapie werden spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken angewendet, bei denen in erster Linie Bewegungsstörungen beseitigt werden können.
Status
Die Richtigkeit des Eintrags wurde am 22.09.2018 bestätigt.
Das Unternehmen legt Wert auf korrekte Angaben und freut sich auf ihre Anfrage. geprüfter Eintrag
Seitenaufbau in 0.06821203 Sekunden - (3)
Business Branchenbuch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos