page logo & home link

Business Branchenbuch Deutschland

Medical Park alpha-REHA Fürth

Gesundheit für Muskeln, Knochen und Gelenke Zuhause wohnen und dennoch eine intensive Rehabilitation nach schwerwiegender Operation oder chronischer Krankheit erhalten - die Ambulante Rehabilitation macht das möglich. In einer wohnortnahen Reha-Einrichtung werden Patienten tagsüber vier bis sechs Stunden von Ärzten und Therapeuten betreut, den Rest des Tages verbringen sie in ihrer vertrauten Umgebung. Ziel ist, den Alltag möglichst beschwerdefrei zu bewältigen. Insbesondere der Stütz- und Bewegungsapparat steht im Fokus der Behandlungen. Hier werden Krankengymnastik, Elektrotherapie, Massagen,medizinische Trainingstherapie und psychologische Unterstützung geboten.Eine Ambulante Reha dauert durchschnittlich drei Wochen.
5.0
(aus einer Bewertung)

Europaallee 1

90763 Fürth

Bayern


Telefon: 0911 9714528

Fax: 09119714590

zuletzt aktualisiert am 02.01.2023

Soziale Netzwerke
Keine sozialen Netzwerke hinterlegt
Öffnungszeiten
Montag 08:00  - 19:00
Dienstag 08:00  - 19:00
Mittwoch 08:00  - 19:00
Donnerstag 08:00  - 19:00
Freitag 08:00  - 18:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Bewertungen

Bitte bewerten Sie das Unternehmen anhand folgender Kriterien von 1 Stern (mangelhaft) bis zu 5 Sterne (sehr gut).

Erreichbarkeit

Preis/Leistung

Service/Qualität

Termintreue

Aus Sicherheitsgründen wird ihre IP gespeichert!

5.0

 

Preis/Leistung: 
5
Service/Qualität: 
5
Termintreue: 
5
Erreichbarkeit: 
5
Bin seit 3 Wochen täglich wegen Schulterbeschwerden zur ambulanten Reha in Fürth. In dieser Zeit hat sich meine Mobilität entschieden verbessert. Alle dort arbeitenden Therapeuten sind durchwegs sehr gut qualifiziert und überaus freundlich zu Ihren Patienten. In dieser Einrichtung herrscht ein freundliches und harmonisches Miteinander. Die Termine werden immer pünktlich eingehalten. Würde die Alpha Reha jederzeit wieder besuchen und kann sie nur weiter empfehlen. Vielen Dank für Eure Hilfe.
Karte
Beschreibung
Gesundheit für Muskeln, Knochen und Gelenke Zuhause wohnen und dennoch eine intensive Rehabilitation nach schwerwiegender Operation oder chronischer Krankheit erhalten - die Ambulante Rehabilitation macht das möglich. In einer wohnortnahen Reha-Einrichtung werden Patienten tagsüber vier bis sechs Stunden von Ärzten und Therapeuten betreut, den Rest des Tages verbringen sie in ihrer vertrauten Umgebung. Ziel ist, den Alltag möglichst beschwerdefrei zu bewältigen. Insbesondere der Stütz- und Bewegungsapparat steht im Fokus der Behandlungen. Hier werden Krankengymnastik, Elektrotherapie, Massagen,medizinische Trainingstherapie und psychologische Unterstützung geboten.Eine Ambulante Reha dauert durchschnittlich drei Wochen.
Status
Das Unternehmen legt Wert auf korrekte Angaben und freut sich auf ihre Anfrage. geprüfter Eintrag
Seitenaufbau in 0.053 Sekunden 03.02.2023 11:02:59 (3e2e9)
Business Branchenbuch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos