page logo & home link

Business Branchenbuch Deutschland

Ergotherapie Potsdam Zentrum Ost

Die Praxis in Zentrum Ost der Ergotherapie Potsdam bietet Behandlungen in den Bereichen Kinder- und Handtherapie, Orthopädie, Neurologie, Geriatrie und Psychatrie an. Der interdisziplinäre Ansatz unterstützt die individuelle Behandlung der Patienten. Angewendet wird Ergotherapie bei verschiedensten Auffälligkeiten und Krankheitsbildern wie z. B. bei Körperwahrnehmungsstörungen, Bewegungsstörungen, Hirn- und Nervenschädigungen oder psychischen Auffälligkeiten - mit dem Ziel, Menschen jeden Alters in ihrer Handlungsfähigkeit und ihren Alltagskompetenzen zu fördern. Damit die Behandlungen so gut wie möglich auf die Bedürfnisse der kleinen und großen Patienten abgestimmt werden kann, wird hier eng mit den Logopäden und Physiotherapeuten zusammen gearbeitet. So können im Team auch komplexe Lösungen entwickelt werden, die zu noch besseren Behandlungsergebnissen führen. Im Dialog mit den Patienten wird ein Ziel gesetzt und gemeinsam der Weg dorthin erarbeitet. Dies setzt eine gute und punktgenaue Diagnostik voraus. Dazu gehört auch die eingehende Beratung der Patienten bzw. deren Eltern. Gerne kommuniziert der Therapeut auf den Wunsch des Patienten hin auch mit dem verordnenden Arzt, dem Kindergarten, der Schule oder dem Pflegepersonal, um das Behandlungsziel so optimal wie möglich zu erreichen.
(aus 0 Bewertungen)

Hans-Marchwitza-Ring 7

14473 Potsdam

Brandenburg


Telefon: 0331 /74001274

Soziale Netzwerke
Keine sozialen Netzwerke hinterlegt
Öffnungszeiten
Es wurden keine Öffnungszeiten angegeben.
Bewertungen

Bitte bewerten Sie das Unternehmen anhand folgender Kriterien von 1 Stern (mangelhaft) bis zu 5 Sterne (sehr gut).

Erreichbarkeit

Preis/Leistung

Service/Qualität

Termintreue

Aus Sicherheitsgründen wird ihre IP gespeichert!

Ergotherapie Potsdam Zentrum Ost hat bisher keine Bewertungen erhalten.
Karte
Beschreibung
Die Praxis in Zentrum Ost der Ergotherapie Potsdam bietet Behandlungen in den Bereichen Kinder- und Handtherapie, Orthopädie, Neurologie, Geriatrie und Psychatrie an. Der interdisziplinäre Ansatz unterstützt die individuelle Behandlung der Patienten. Angewendet wird Ergotherapie bei verschiedensten Auffälligkeiten und Krankheitsbildern wie z. B. bei Körperwahrnehmungsstörungen, Bewegungsstörungen, Hirn- und Nervenschädigungen oder psychischen Auffälligkeiten - mit dem Ziel, Menschen jeden Alters in ihrer Handlungsfähigkeit und ihren Alltagskompetenzen zu fördern. Damit die Behandlungen so gut wie möglich auf die Bedürfnisse der kleinen und großen Patienten abgestimmt werden kann, wird hier eng mit den Logopäden und Physiotherapeuten zusammen gearbeitet. So können im Team auch komplexe Lösungen entwickelt werden, die zu noch besseren Behandlungsergebnissen führen. Im Dialog mit den Patienten wird ein Ziel gesetzt und gemeinsam der Weg dorthin erarbeitet. Dies setzt eine gute und punktgenaue Diagnostik voraus. Dazu gehört auch die eingehende Beratung der Patienten bzw. deren Eltern. Gerne kommuniziert der Therapeut auf den Wunsch des Patienten hin auch mit dem verordnenden Arzt, dem Kindergarten, der Schule oder dem Pflegepersonal, um das Behandlungsziel so optimal wie möglich zu erreichen.
Status
Dieser Eintrag wurde bisher weder vom Inhaber noch von der Redaktion geprüft. Die Korrektheit der Daten kann nicht bestätigt werden.
Seitenaufbau in 0.28256392 Sekunden
Business Branchenbuch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos