page logo & home link

Business Branchenbuch Deutschland

AWO-Seniorenzentrum Louise-Ebert-Haus

Das eigene Zuhause aufzugeben, fällt vielen älteren Menschen nicht leicht. Darum geben wir uns große Mühe, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner wohl und geborgen fühlen. Sie genießen die Privatsphäre des eigenen Zimmers samt Bad mit WC. Die Schlafräume sind modern und freundlich und lassen sich hervorragend durch vertraute Möbelstücke und Bilder ergänzen. Bei der Gestaltung des Hauses wurde viel Wert darauf gelegt, Orientierungshilfen in der neuen Umgebung zu schaffen. Insbesondere Menschen mit hoher Altersvergesslichkeit und Demenzerkrankung erfahren so Unterstützung. Jeder Wohnbereich ist einer Farbfamilie zugeordnet. Farblich abgestimmte Wände, Türen und Fußböden sowie Bezugsstoffe, Vorhänge und Dekoration erleichtern das Zurechtfinden. Als Namensgeber für die Wohnbereiche dienen bekannte Begriffe der Natur sowie Namen von Heidelberger Sehenswürdigkeiten.
(aus 0 Bewertungen)

Buchwaldweg 15-19

69126 Heidelberg

Baden-Württemberg


Telefon: 06221 /89370100

Soziale Netzwerke
Keine sozialen Netzwerke hinterlegt
Öffnungszeiten
Montag 08:00  - 16:00
Dienstag 08:00  - 16:00
Mittwoch 08:00  - 16:00
Donnerstag 08:00  - 16:00
Freitag 08:00  - 16:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Bewertungen

Bitte bewerten Sie das Unternehmen anhand folgender Kriterien von 1 Stern (mangelhaft) bis zu 5 Sterne (sehr gut).

Erreichbarkeit

Preis/Leistung

Service/Qualität

Termintreue

Aus Sicherheitsgründen wird ihre IP gespeichert!

AWO-Seniorenzentrum Louise-Ebert-Haus hat bisher keine Bewertungen erhalten.
Karte
Beschreibung
Das eigene Zuhause aufzugeben, fällt vielen älteren Menschen nicht leicht. Darum geben wir uns große Mühe, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner wohl und geborgen fühlen. Sie genießen die Privatsphäre des eigenen Zimmers samt Bad mit WC. Die Schlafräume sind modern und freundlich und lassen sich hervorragend durch vertraute Möbelstücke und Bilder ergänzen. Bei der Gestaltung des Hauses wurde viel Wert darauf gelegt, Orientierungshilfen in der neuen Umgebung zu schaffen. Insbesondere Menschen mit hoher Altersvergesslichkeit und Demenzerkrankung erfahren so Unterstützung. Jeder Wohnbereich ist einer Farbfamilie zugeordnet. Farblich abgestimmte Wände, Türen und Fußböden sowie Bezugsstoffe, Vorhänge und Dekoration erleichtern das Zurechtfinden. Als Namensgeber für die Wohnbereiche dienen bekannte Begriffe der Natur sowie Namen von Heidelberger Sehenswürdigkeiten.
Status
Die Richtigkeit des Eintrags wurde am 09.11.2014 bestätigt.
Das Unternehmen legt Wert auf korrekte Angaben und freut sich auf ihre Anfrage. geprüfter Eintrag
Seitenaufbau in 0.29966998 Sekunden - (3)
Business Branchenbuch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos