Gedruckte Gelbe Seiten - Ein Auslaufmodell?


Der weltweite ökonomische Druck und der Austausch der gedruckten Medien durch mobile Plattformen und Social-Media verändern das Kaufverhalten der Bevölkerung und verursachen einen tiefgreifenden Wandel in der Industrie der Branchenverzeichnisse. Für 2012 bestätigt sich der Trend, der seit 2006 weitgehend konstant bleibt: Die Umsatzzahlen bei gedruckten Branchenverzeichnissen sinken weiterhin im zweistelligen Prozentbereich, während bei Online-Branchenverzeichnissen ein starkes Umsatzplus zu verzeichnen ist.

 

Dies bestätigt die Studie von BIA/Kelsey, die den weltweiten Markt mit den Gelben Seiten unter die Lupe genommen hat. Demnach sank der Umsatz der Branche gesamtheitlich um 8,6%. Die Printversionen sind mit einem Minus von 15,5% dabei hauptverschuldet, während die Online-Branchenverzeichnisse ein deutliches Umsatzplus von 13,5% verzeichnen konnten.

Die Studie bringt eine weitere Kuriosität zutage: Obwohl der Trend der digitalen Versionen von Branchenverzeichnissen ziemlich eindeutig scheint, liegt der Anteil am Umsatz bisher nur bei 29% am Gesamtumsatz.

Der Markt ist weiterhin hart umkämpft. Der Umsatz lag der Studie nach im Jahr 2011 weltweit bei 23,4 Milliarden US-Dollar. Den Löwenanteil von 16,5 Milliarden Dollar generierten dabei nach wie vor die Offline-Versionen. Umsatzstärkstes Land ist dabei Nordamerika mit 10,5 Milliarden Dollar, gefolgt von Europa mit 8,2 Milliarden.



hinzugefügt am:12.01.2015
Category:Internet & Multimedia: Online Portale
Suchbegriffe:Branchenverzeichnis
Weitere Artikel
Die Abzocke am Telefon kann jeden treffen. Die Betrüger besitzen ausgefeilte Methoden, wie ein Heidenheimer Unternehmer feststellen musste. Es gibt allerdings Wege sich zu schützen.
» mehr lesen
Cloud Computing bietet vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen eine deutliche Kostenreduzierung und höhere Flexibilität. Das Marktvolumen für den Cloud-Dienst wird sich daher in den nächsten Jahren vervielfachen
» mehr lesen
Druckerpatronen gibt es in zahlreichen Variationen und werden je nach Drucker individuell hergestellt. Um das volle Potenzial der Patrone auszuschöpfen, ist es wichtig das genaue Druckermodell zu kennen. Immer neue Modelle lassen den Markt schnell
» mehr lesen
Im Internet häufen sich Tag für Tag neue Geschäftsideen. Erst wenn sie jedoch so richtig erfolgreich sind, werden sie bekannt. Vorher kursieren nur auf themenrelevanten Blogs und Nachrichtenseiten für spezifische, gesellschaftliche Bereiche die
» mehr lesen
Für eine Unternehmensneugründung ist eine lückenlose Planung erforderlich. Nicht ausgereifte Konzepte führen zwangsläufig zu Komplikationen als Folge davon nimmt die Neugründung nicht selten ein schnelles und jähes Ende.
» mehr lesen
alle Artikel
Artikel dieser Kategorie
Mit Business-Branchenbuch.at startet ein Marktplatz mit Unternehmensauskünften für Österreich mit der Kombination aus Branchenbuch und virtuellem Marktplatz.
» mehr lesen
Die Finanzen sollten in jeder Familie zu Beginn des Jahres auf den Prüfstand gestellt werden. Hier sollten die Überlegungen vor allem in die Richtung gehen, wo kann man bei bestimmten Finanzprodukten Geld einsparen und wo kann man eine höhere Rend
» mehr lesen
Cloud Computing bietet vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen eine deutliche Kostenreduzierung und höhere Flexibilität. Das Marktvolumen für den Cloud-Dienst wird sich daher in den nächsten Jahren vervielfachen
» mehr lesen
Werbung

Branchenindex

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Stadtindex

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ